Aktivierungshilfe

Aktivierungshilfen

Aktivierungshilfen für junge Erwachsene - ein Kurzprofil

Die Aktivierungshilfen sind ein Maßnahmenangebot für Jugendliche unter 25 Jahren, die die Schulpflicht erfüllt haben und noch keine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können.

Unser Team entwickelt im Rahmen der Aktivierungshilfen mit jedem/jeder Teilnehmer*in berufliche Möglichkeiten und neue Perspektiven.

Die Maßnahme bietet im Rahmen von Betriebspraktika den Raum für praktische Erprobung. Hierbei bieten wir unsere Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Betrieb und Hilfe bei den Formalitäten an.

Welche Berufsfelder werden angeboten?

Wir bieten gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Jugendlichen. Dabei können in den Bereichen Holz und Farbe/ Raumgestaltung eigene Ideen eingebracht und praktisch erprobt werden.

Voraussetzung zur Teilnahme

Die Zuweisung erfolgt über die Sachbearbeiter*innen der Jobcenter.

Ansprechpartnerin

Martine Panteleon

Katie Dingerdissen-Zittlau
Harpener Feld 14
44805 Bochum
Tel.: +49 234 955 41-75
E-Mail: katie.dingerdissen(at)via-ruhr.de

Anfahrt

  • Teamleiterin
  • Anfahrt